Schlagwort: Heimstunde

WiWö Ausflug zur Obuszentrale

Am 20. April haben die Wichtel und Wölflinge einen gemeinsamen Ausfug zur Obuszentrale in der Alpenstraße gemacht. Dort haben wir während einer Führung interessante Informationen rund um Obusse bekommen. In der Werkstatt durften wir uns einen Obus von unten ansehen und haben sogar die ganz neuen Obusse zu sehen bekommen. Die Fahrt mit einem schmutzigen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=3102

Ausflug zu den Wasserspielen

Bei hochsommerlichen Temperaturen besuchten die Wichtel und Wölflinge in der vorletzten Heimstunde des Jahres die Wasserspiele in Hellbrunn. Die Kinder nutzten jede Gelegenheit, also jeden Wasserstrahl am Weg, sich abzukühlen und hatten sichtlich viel Spaß dabei.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=1886

8 Schwerpunkte

Im April haben sich die Morzger Caravelles und Explorer mit den 8 Schwerpunkten der Pfadfinder beschäftigt. In 2er Gruppen und mit Smartphones bewaffnet machten sie die Richterhöhe unsicher um die perfekten Fotos zu jedem Schwerpunkt zu schießen. Anschließend stimmten wir ab welche Fotos den jeweiligen Schwerpunkt am besten vertreten. Die 8 „Gewinner“ schafften es dann …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=1876

Hannah von Trollen entführt!

Das schöne Wetter nutzten die Wichtel am 3.6.2015 für eine Heimstunde im Freien. Nachdem aber Hannah nicht am Treffpunkt erschien, erhielten die Wichtel eine Nachricht von den Bergtrollen. Diese haben die Leiterin entführt. Die Mädchen mussten dann den Bodenzeichen hinauf auf den Mönchsberg folgen und dabei ihr Pfadiwissen unter Beweis stellen – Geheimschrift entziffern, bestimmte …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=1858