Endlich wieder Offline-Heimstunden!

Auch bei den Guides freuen wir uns, uns wieder treffen zu dürfen! In den ersten Heimstunden (alle outdoor) war es zwar noch etwas frisch, doch mit Lagerfeuer, Steckerlbrot, Schokobananen und Bratäpfeln ließ es sich dann doch ganz gut aushalten. Bei Räuber und Gendarm im Morzger Wald wurde uns auch schnell warm! Zwischendurch galt es, unsere grauen Zellen wieder etwas anzustrengen und mit Geheimschriften weitere Möglichkeiten der Offline-Kommunikation zu erforschen – normales Briefeschreiben ist doch viel zu langweilig! Und ehe man sich’s versieht ist es auch schon wieder Sommer – beim Tanzen im Garten, aber auch bei dem einen oder anderen Knoten oder Bund kamen wir ganz schön ins Schwitzen! Jetzt hoffen wir auf weitere ereignisreiche Heimstunden und vor allem: auf ein Sommerlager!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=18690

Versprechensfeier und Abzeichenverleihung

Endlich ein Donnerstag ohne Regenwetter – das nutzten wir sofort aus und spazierten ins
Steintheater! Zuerst die „Alten Wölflinge“, sie schmückten das Steintheater und legten auf dem
Boden eine große Lilie aus Blättern auf. Darauf legten dann die „Jungen Wölflinge“ ihr Versprechen
ab und nahmen gleich danach stolz ihr heiß ersehntes Morzger Halstuch in Empfang!!
Nachdem wir uns alle mit Muffins gestärkt hatten, wurden die „Super – Wö – Abzeichen“ verliehen.
9 Wölflinge haben sich dieses Spezialabzeichen durch das Erarbeiten verschiedener Pfadiaufgaben
verdient.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=18646

Ei Ei – wir sinds die Osterhasen!

Etwas verspätet berichten die Wichtel und Wölflinge von ihren Osterheimstunden:

Osternesterl basteln und verstecken, ist genau so lustig und aufregend wie Osternesterl suchen und
finden. Sowohl die Wichtel als auch die Wölflinge verbrachten je eine abwechslungsreiche und lustige Heimstunde im Wald und kehrten mit vielen Süßigkeiten wieder zurück ins Heim.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=18648

Verleihungsfeier der Wichtel im Steintheater

Es war endlich so weit: Bei herrlichem Wetter konnte den Wichteln am 21.4.2021 ihre langersehnten und wohlverdienten Abzeichen und Halstücher verliehen werden. Nachdem wir in zwei Gruppen zum Steintheater in Hellbrunn spaziert sind, konnten die Feierlichkeiten beginnen. Abwechselnd mit musikalischer Begleitung und Gesang wurden Sterne, Spezialabzeichen und Halstücher verliehen. Ein krönender Abschluss waren dann die Geburtstagsmuffins und die Erkundung des Steintheaters.
Es war eine gelungene Feier mit vielen glücklichen Gesichtern.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=18597