Neues Jahr, neues Glück!

Mit wunderbar trockenem Herbstwetter sind wir in das neue Pfadijahr gestartet!
Zunächst gab es eine Vorstellrunde und etwas Merkball zum Aufwärmen. Dann wurden wir drei Leiterinnen in die Highlights des Sommerlagers und der Überstellung eingeweiht, was bei viel Gelächter und mit köstlichen Schoko-Muffins, die Ines für uns gebacken hat, vonstatten ging. Zum Abschluss begannen wir noch eine Runde Werwolf, die wir aber aus Zeitgründen ein andermal fortführen werden!
Auf jeden Fall ein guter Start ins neue Jahr und wir freuen uns auf die nächsten Wochen!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=19375