Online-Schnitzeljagd bei den CaEx

Da durch die Corona-Krise bis auf weiteres keine herkömmlichen Heimstunde stattfinden können, sind wir CaEx nun ins Netz ausgewichen. Gestern hatten wir unsere zweite solche Online-Heimstunde. Nach dem Testlauf vorige Woche wurde uns klar, dass Videokonferenzen mit so vielen Leuten sehr anstrengend sind. Deshalb haben die CaEx diesmal in kleinen Gruppen gearbeitet.

Jede Gruppe hat eine Reihe von Aufgaben und Challenges bekommen, die sie mit Hilfe von geschickten Internetrecherchen, Schnelligkeit oder Kreativität bewältigten. Sobald eine Aufgabe richtig gelöst wurde, bekamen die Gruppen die nächste Aufgabe.

Alle Gruppen waren mit Elan bei der Sache und nach guten zwei Stunden waren auch alle fertig. Als Belohnung gibts bei der nächsten „echten“ Heimstunde dann ein Eis für jeden.

Für die Durchführung verwendeten wir unseren extra für die Corona Zeit eingerichteten Discord-Server.

Hier möchten wir euch eine Auswahl der Aufgaben zum selber nachmachen vorstellen:

  1. Welcher Erzbischof wird namentlich auf der Gedenktafel die auf unserem Turm (über der Eingangstüre) angebracht ist, erwähnt?
  2. Welche Veranstaltung fand von 6. bis 9. Dezember 2018 in Salzburg statt? Einen Hinweis findet ihr dafür in der Straße, die nach dem Erzbischof aus Frage 1 benannt ist. (verwendet google streetview)
  3. Begebt euch zu dem Platz, der nach der Person aus der Lösung der vorherigen Frage benannt wurde. Von dort aus begebt euch langsam Richtung Getreidegasse. Auf dem Weg trefft ihr einen jungen Mann in einem blau-weiß-rot gestreiften Poloshirt. Vor welchem Geschäft steht er? (verwendet google streetview)
  4. Löst das Kreuzworträtsel und begebt euch in das angegebene Lokal. Hinweis: alle Antworten in Kleinbuchstaben. https://www.kreuzwort-raetsel.com/raetsel/heimstundenratsel-1
  5. Bewegt euch in dem Lokal. An welchen zwei Orten sieht man den Herren in dem karierten Hemd? (street view)
  6. Geht zu folgenden Koordinaten: 47°48’01.1″N 13°02’44.3″E. Wo befindet ihr euch?
  7. Findet die beste Busverbindung von diesem Ort zum Schloss Hellbrunn mit Hilfe von Google maps. Wie heißt die Buslinie und wie lange dauert die Fahrt?
  8. Jeder aus der Gruppe sucht sich einen Ort in Hellbrunn aus mit Google Streetview und macht ein Selfie vor dem Bildschirm mit Hellbrunn im Hintergrund. Jeder soll einen anderen Hintergrund haben! Schickt die Fotos an euren Leiter.
  9. Fahrt mit dem Fahrrad zum Lepi – wir wollen von allen ein Video sehen, wie ihr eine Runde Fahrrad fahrt – im Liegen am Boden mit den Beinen. (30sek)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=17526