Besuch von Nikolaus und Krampus bei den WiWö

Anfang Dezember wurden die Wichtel und Wölflinge in einer gemeinsamen Heimstunde vom Nikolaus und einem sehr zahmen Krampus besucht. Aus seiner rot-goldenen Mappe las der Nikolaus viel Positives über unsere Wichtel und Wölflinge – der Krampus musste sich nicht recht oft bemerkbar machen. Die beiden brachte auch  Lebkuchen und Mandarinen mit, die alle Kinder mit Freude vernaschten.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=17313