Wölflinge basteln mit Schrumpffolie

Am 11. März bastelten die Wö im Heim richtig coole Anhänger für’s Halstuch.  Auf Schrumpffolie ließen sie ihrer Kreativität freien Lauf und so entstand eine breite Variation an Kunstwerken: von Pfadfindermotiven wie dem Morzgerl bis hin zum Lagerfeuer mit Namen war alles mit dabei!

Mit großer Spannung wurde auch das „Schrumpfen“ im Ofen beobachtet, da sich die Motive im ersten Moment ziemlich verzogen haben.

Die Schrumpffolie mussten wir nicht extra kaufen, denn wir recycelten die Faschingskrapfen Verpackungen von letzter Woche und hatten somit einen doppelten Nutzen 😀

Mit ein paar Spielen wie „Karottenziehen“ oder „Flohfangen“ am Ende ging eine richtig coole Heimstunde sehr schnell wieder vorbei 🙂

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=15542