Beiträge des Autors

RaRo Sommerlager in den schönen Tiroler Bergen

Nachdem unser geplantes Lager in Korsika leider auf (hoffentlich!) nächstes Jahr verschoben werden musste, hatten wir das große Glück auf der Nosko Hütte im wunderschönen Padaun in Tirol eine Woche verbringen zu dürfen. Ungefähr 45 km südlich von Innsbruck liegt Padaun in den Zillertaler Alpen, gar nicht weit entfernt vom Brennerpass. Nachdem wir es uns …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=17720

RaRo Heimstunden mal anders

Nicht nur unseren Schulalltag, sondern auch den Pfadi-Alltag hat die Corona-Krise in den letzten zwei Monaten auf den Kopf gestellt. Normale Heimstunden konnten natürlich nicht stattfinden, doch wir, die RaRo, wollten unsere wöchentlichen Heimstunden nicht missen und haben sie kurzerhand ins Internet verlegt. Statt in den gemütlichen Räumen vom Turm trafen wir uns nun also …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=17536

Kerzen gießen bei den RaRo

Während dem letzten Sommerlager im Baltikum stießen wir RaRo auf die einzigartige Idee Kerzen in Form von Händen und Handgesten zu gießen. Da diese Kerzen im Souvenirgeschäft viel zu teuer waren, entschlossen wir uns einfach das heuer in einer Heimstunde selbst auszuprobieren. Christian hat sich dankenswerterweise gleich hingesetzt und die Vorgehensweise recherchiert und die nötigen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=17501

Wo gibt es den besten Krapfen in Salzburg?

Am Rosenmontag trafen sich die RaRo um einer Frage nachzugehen, die uns alle schon seit einiger Zeit beschäftigte: Wo gibt es den besten Krapfen in Salzburg? Unsere Ranger stellten sich natürlich sofort zur Verfügung, um diese überaus wichtige Frage ein für allemal zu klären. Da man für so ein wichtiges Unterfangen mehr Testpersonen benötigte, wurden …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pfadfinder-morzg.at/?p=17490