Kategorienarchiv: Caravelles/Explorer

CaEx Sommerlager 2017 in Wassergspreng und am Neusiedlersee

Nachdem wir Morzger Pfadfinder heuer unser vierzigjähriges Jubiläum feiern, hatten wir dieses Jahr ein gemeinsames Sommerlager mit den WiWö und GuSp im Bundeszentrum Wassergspreng. Einen Tag nachdem die „Kleinen“ mit dem Bus losgestartet sind, starteten auch wir CaEx los. Es ging mit dem Zug nach Mödling von wo wir mit dem Bus zum Lagerplatz fuhren. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pfadfinder-morzg.at/?p=6991

CaEx Landesaktion – „Irgendwas wird nass“

Heuer fand die CaEx-Landesaktion am Samstag, 10.06. unter dem Motto „Irgendwas wird nass“ im Anifer Waldbad statt. Um 10 Uhr trafen 40 CaEx aus 6 Gruppen mitsamt den Teilen ihrer Flugobjekte (à la Red Bull Flugtag) bei bewölktem Himmel am Parkplatz ein. Nach dem Transport des Materials in das Bad im Gänsemarsch gab es erstmal …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pfadfinder-morzg.at/?p=6435

Agentenausbildung bei den WiWö

Die Doppelnull-Agenten der C.A.E.X. haben Wind von einer drohenden Alieninvasion bekommen. Deshalb machten sie sich mit dem Agent-O-Meter auf um nach potentiellen Rekruten für die Agentenfirma zu suchen. Das Agent-O-Meter schlug schließlich nahe dem Morzger Wald bei einer Gruppe Morzger WiWö aus. Diese wurden dann im Wald in den essentiellen Agentenskills Teamwork, Athletik, Spurenlesen &Kryptologie, Anschleichen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pfadfinder-morzg.at/?p=6321

CaEx Wochenendlager auf der Teubermühle

Heuer gab es für die CaEx wieder einmal ein eigenes Wochenendlager. Dieses fand am 22./23. April auf der Teubermühle statt. Treffpunkt war am Samstag Vormittag am Parkplatz der RaiKa Glasenbach. Wegen der (winterlichen) Wettervorhersage waren unsere Rucksäcke voll gepackt mit Regen- sowie Wechselgewand. Nachdem wir uns in Tetris geübt hatten und alle Rucksäcke ins Leiterauto geschlichtet …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pfadfinder-morzg.at/?p=5970

Ältere Beiträge «